Weingut Karl H. Johner

Profil

Bei uns ist nichts normal. Bevor das Weingut 1985 gegründet wurde war die Familie Johner im Englischen Weinbau stark involviert. Und gerade weil wir seit 2001 ein zweites Weingut in Neuseeland aufgebaut haben, profitieren wir über ein besonders weites Spektrum an Erfahrung. Die Qualität entsteht durch exakte Ertragsminimierung im Weinberg.

Unser Fokus liegt auf Trauben-Fruchtaromatik, Fülle und Eleganz. Bei der Ernte werden oft die einzelnen Beeren sortiert um noch mehr Präzision zu erhalten. Unsere großen Weine brauchen Zeit, eine verlängerte Lagerung auf der Feinhefe wirkt Wunder. Die Rotweine werden zu 100% in Barriques ausgebaut. Seit 2004 werden durchweg alle Weine mit dem Schraubverschluss mit Saran-Zinn-Dichtung verschlossen. (Auch der Spitzen Pinot Noir für 100€ / Flasche.) Besuchen Sie uns auf dem Weingut und lassen Sie sich von unseren Weinen aus 2 Welten überraschen.

Präsentierte Weine

2017 Chardonnay »SJ«

Kontakt