Meyer-Näkel

Profil

Das Weingut Meyer-Näkel in Dernau besteht mittlerweile seit 5 Generationen, in denen die Familie im Ahrtal mit Leidenschaft und kompromisslosem Qualitätsbewusstsein traditionell überwiegend rote Rebsorten anbaut. 90% der 18 ha Rebfläche sind mit Spät- und Frühburgundern bepflanzt, die in den steilen, vom Schiefer geprägten Weinbergslagen der Mittelahr wachsen. Die Burgunder des Gutes zeichnen sich durch Mineralität und Eleganz aus.

Die leicht erwärmbaren und skelettreichen Böden prägen den Charakter der Weine: Sie sind mineralisch, fruchtbetont und nachhaltig und bestechen zugleich durch eine ausbalancierte Tanninstruktur. Die Philosophie der Familie Näkel war es schon immer, dieses spezifische „Terroir“ in den Weinen zu erhalten und optimal zur Geltung zu bringen.

Präsentierter Wein

2016 Pfarrwingert Spätburgunder GG

Kontakt